Zahnstellungskorrekturen
Mittels abnehmbaren und festsitzenden Zahnspangen werden Fehlstellungen einzelner Zähne oder des ganzen Kiefers korrigiert.

Wussten Sie, dass es auch fast unsichtbare Zahnspangen gibt? Die transparenten Korrekturschienen werden Invisalign oder Invisiline genannt.

Der Bionator ist eine lose im Mund getragene Zahnspange, die auch als «Turngerät für den Mund» bezeichnet wird. Der Kunststoffkörper mit Drahtelementen nutzt die natürlich vorhandenen Kräfte von Wangendruck, Zungendruck, Kieferbewegungen etc. um die bestehenden Kau-, Schluck- und Sprachfunktionen so zu verändern, dass ein natürliches und stabiles Gebiss sich entwickelt.

Weitere Informationen siehe www.sgzm.ch (Schweizerische Gesellschaft für Ganzheitliche Zahnmedizin)
 
2009 Copyright © by Dres. med. dent. CÉCILE BURRI SCHULER / CHRISTOPH SCHULER